usability, design, interaction design, information, web usability, user interface design, usability engineering,user testing, usability inspection, heuristic evaluation, webdesign, UI, GUI, HCI, user-centered design,human-computer interaction, mensch computer interaktion,universität konstanz, usability test, benutzerfreundlichkeit, mensch-maschine-interaktion, mensch-computer-interaktion, human-computer-interaction, usable, website usability, ergonomie, ergonomisch, psychologie, gestalt principles, scenario, information visualization,informationsvisualisierung, User Interface Evaluation, Usability testing, Human Factors, Erogonomic, Ergonomics, User Interfaces, User Interface, Interfaces, informations visualisierung, visual information seeking system, visual search interface, Mensch & Computer 2012Harald Reiterer

Ausstellung: Tell Genderes – 20 Meter Menschheitsgeschichte

In einer Kooperation der Universität Konstanz und der HTWG Konstanz entstand die Ausstellung „Tell Genderes – 20 Meter Menschheitsgeschichte“. Die Studierenden präsentieren Ergebnisse der archäologischen Ausgrabung der antiken Ortschaft Genderes, die im heutigen Norden Syriens liegt.

Er wurde in mehreren Ausgrabungskampagnen von Archäologen aus Konstanz und Syrien untersucht. Sie haben das kulturelle Erbe Syriens (wieder) Schritt für Schritt freigelegt. Frühere Bewohner des Ortes haben mit ihren Hinterlassenschaften Schicht um Schicht den Hügel geformt und so wuchs Genderes immer weiter in die Höhe – der heutige Hügel (arabisch tell) bildet 20 Meter Menschheitsgeschichte ab.

Tauchen Sie in die Welt der Archäologie ein und scrollen Sie durch die Schichten dieses Tells. Entdecken Sie Mönche auf Säulen, den Handel der Antike und die unfassbaren Bauprogramme der Seleukidenherrscher. Die über 5000 Jahre alte Siedlungsgeschichte des Hügels kann ab dem 19.12.2015 im BildungsTURM interaktiv erforscht werden. Dabei wird die aktuelle Lage Syriens nicht aus den Augen verloren.

Weitere Informationen unter www.tell-genderes.de.

Besucherinformationen:

Bildungsturm Konstanz (Kulturzentrum am Münster)
Wessenbergstr. 43, 78462 Konstanz
19. Dez.-31. Jan. | Eintritt 3€, ermäßigt 2€
Di.-Fr. 10.00 – 18.00 Uhr und Sa.-So. 10.00 – 17.00 Uhr

Führungen immer Sonntags, 15:00 Uhr. Bei größeren Gruppen bitte Voranmeldung unter info@tell-genderes.de

Impressionen: (Bilder: Bela Gipp - www.gipp.com)

Post a Comment

Your email is never shared. Required fields are marked *

*
*