usability, design, interaction design, information, web usability, user interface design, usability engineering,user testing, usability inspection, heuristic evaluation, webdesign, UI, GUI, HCI, user-centered design,human-computer interaction, mensch computer interaktion,universität konstanz, usability test, benutzerfreundlichkeit, mensch-maschine-interaktion, mensch-computer-interaktion, human-computer-interaction, usable, website usability, ergonomie, ergonomisch, psychologie, gestalt principles, scenario, information visualization,informationsvisualisierung, User Interface Evaluation, Usability testing, Human Factors, Erogonomic, Ergonomics, User Interfaces, User Interface, Interfaces, informations visualisierung, visual information seeking system, visual search interface, Mensch & Computer 2012Harald Reiterer

News & Events - Detail

MedioVis in der Endrunde des Wettbewerbs Bibliotheksinnovation 2006

Web/Url

http://www.education-quality.de

Date

2006-11-08

Description

Die Arbeitsgruppe Mensch-Computer Interaktion und die Bibliothek der Universität Konstanz sind mit dem Kooperationsprojekt "MedioVis" für die Endrunde des Wettbewerbs "Bibliotheksinnovation 2006" nominiert. Am 8. und 9. November wird MedioVis neben fünf anderen Kandidaten im Rahmen der Konferenz "eUniversity - Update Bologna" in Bonn (http://www.education-quality.de/) von der Jury und dem Konferenzpublikum begutachtet werden.

Der Wettbewerb „Bibliotheksinnovation 2006“ wird durch das Centrum für eCompetence in Hochschulen NRW und das Multimedia Kontor Hamburg ausgerichtet. Es werden Preise in einem Gesamtwert von 30.000 Euro vergeben. Ausgezeichnet werden sollen Bibliotheken, die besonders innovativ und effizient durch IT gestützt werden. „Bibliotheksinnovation 2006“ wird gefördert von der Thalia Buchhandelsgruppe sowie dem Verlag Elsevier und findet im Rahmen des Informatikjahres des Wissenschaftsjahres 2006 statt.

Das Informatikjahr ist das siebte in einer Reihe von Wissenschaftsjahren, die das Bundesministerium für Bildung und Forschung initiiert hat. Es wird gemeinsam mit der Initiative Wissenschaft im Dialog, der Gesellschaft für Informatik und zahlreichen Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur durchgeführt.

 
News & Event Archive