usability, design, interaction design, information, web usability, user interface design, usability engineering,user testing, usability inspection, heuristic evaluation, webdesign, UI, GUI, HCI, user-centered design,human-computer interaction, mensch computer interaktion,universität konstanz, usability test, benutzerfreundlichkeit, mensch-maschine-interaktion, mensch-computer-interaktion, human-computer-interaction, usable, website usability, ergonomie, ergonomisch, psychologie, gestalt principles, scenario, information visualization,informationsvisualisierung, User Interface Evaluation, Usability testing, Human Factors, Erogonomic, Ergonomics, User Interfaces, User Interface, Interfaces, informations visualisierung, visual information seeking system, visual search interface, Mensch & Computer 2012Harald Reiterer

Academics

Human-Computer Interaction

Lecturer

Prof. Dr. Harald Reiterer

Assistent

Frank Müller, Peter Klein

Email

frank.mueller@uni-konstanz.de

BSCW

Link

http://hci.uni-konstanz.de/archiv/mciss03.html

Location

Timeframe

Tuesday 14:00-16:00 (L)
Tuesday 16:00 - 18:00 (E)
Thursday 10:00 - 12:00 (L)

Description

Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden folgende Themenbereiche vermittelt:

  • Ziele und Gestandsbereiche der Disziplin Mensch-Computer-Interaktion (siehe Curriculum Human-Computer-Interaction und GI FG 2.3.1 Software-Ergonomie)
  • Beitraege verschiedener Forschungsdisziplinen (Informatik, Psychologie, Arbeitswissenschaft, Design, etc.)
  • Grundlagen menschlicher Informationsverarbeitung
  • Ein- und Ausgabegeraete der Mensch-Computer-Interaktion
  • ergonomische Organisations- und Arbeitsplatzgestaltung
  • Software-ergonomische Gestaltung von Benutzeroberflaechen
    • Dialoggestaltung
    • Ein-/Ausgabegestaltung
  • Gestaltung von Benutzerhandbuechern
  • Gestaltung von Benutzerunterstuetzungssystemen (Online-Hilfe, Online-Tutorials, Agentensysteme)
  • Ueberblick über Methoden und Werkzeuge zur Entwicklung von Benutzeroberflaechen (Usability Engineering)

Audience

Bachelor

ECTS

9

Activityconfirmation

Es werden zwei Scheine vergeben: Einer für die erfolgreiche Teilnahme an den Uebungen (nicht benotet), der zweite durch das Bestehen einer Klausur (benotet).
Die erfolgreiche Teilnahme an den Uebungen ist Zulassungsvoraussetzung zur Klausur.

Literature

  • Balzert H., Lehrbuch der Software-Technik, Band 1, Spektrum, 1996
  • Donald A. Norman, The Design of Everyday Things, Currency Doubleday, 1990
  • Preece J., Rogers Y., Sharp H.: Interaction Design, John Wiley & Sons, 2002 (Primaeres Textbuch des Kurses)
  • Preece J. u.a., Human-Computer Interaction, Addision Wesley, 1994
  • Rosson M.B., Carroll J.M., Usability Engineering, Morgan Kaufmann Publishers, 2001
  • Shneiderman B., Designing the User Interface, Addison Wesley, 3nd Edition, 1998
  • Das Lesen des Primaeren Textbuches "Interaction Design" wird allen Studenten ausdruecklich empfohlen!