usability, design, interaction design, information, web usability, user interface design, usability engineering,user testing, usability inspection, heuristic evaluation, webdesign, UI, GUI, HCI, user-centered design,human-computer interaction, mensch computer interaktion,universität konstanz, usability test, benutzerfreundlichkeit, mensch-maschine-interaktion, mensch-computer-interaktion, human-computer-interaction, usable, website usability, ergonomie, ergonomisch, psychologie, gestalt principles, scenario, information visualization,informationsvisualisierung, User Interface Evaluation, Usability testing, Human Factors, Erogonomic, Ergonomics, User Interfaces, User Interface, Interfaces, informations visualisierung, visual information seeking system, visual search interface, Mensch & Computer 2012Harald Reiterer

Lehre

Master-Projekt Mensch-Computer-Interaktion

Dozent

Harald Reiterer

Assistenten

Doktoranden

Email

Harald.Reiterer@uni-konstanz.de

BSCW

Link

Raum

PZ901 / Z924

Termin

Mo 18:45 - 20:15 - Aktuelle Bachelor- und Master-Projekte

Beschreibung

Jeder Teilnehmer erhält eine individuelle Aufgabe, die aus den aktuellen Forschungsprojekten der Arbeitsgruppe Mensch-Computer Interaktion bzw. aus Kooperationen mit Industriepartnern stammt. Thematisch orientiern sich die Aufgabenstellungen an Fragestellungen der Disziplin Mensch-Computer Interaktion.

Lernziel
Selbständige Projektarbeit. Die Studierenden lernen unter Anleitung, ein umfangreiches Projekt zu organisieren (Aufteilung, Meilensteine), durchzuführen (Implementation bzw. Evaluation, Dokumentation) und geeignet zu präsentieren.
Vorraussetzungen
Vertiefte Kenntnisse der Mensch Computer Interaktion, idealerweise aus Spezialvorlesungen und besuchten Seminaren. Den Teilnehmern wird empfohlen, parallel zum Praktikum das Seminar ausgewählte Themen der Mensch-Computer Interaktion zu besuchen. Hier können die theoretischen Hintergründe im Zusammenhang mit den Aufgabenstellungen des Praktikums eingehender betrachtet werden

Aufwand
Insgesamt 300 Stunden, verteilt auf

  • 56 Stunden Präsenzstudium
  • 244 Stunden Eigenstudium


Hinweise
Die Veranstaltung findet nicht wöchentlich statt, sondern die Betreuung erfolgt individuell durch die Dozenten der Veranstaltung in Kleingruppe in den Büros der jeweiligen Betreuer. Am Ende des Praktikums muss ein Vortrag in dafür gesondert reservierten Räumen abgehalten.

Adressaten

Master

ECTS

9

Leistungsnachweis

  • Technische Dokumentation der praktischen Arbeit (15-20 Seiten)
  • 30min Präsentation des Projektes

Literatur

Depends on the specific topic and will be coordinated with the supervisor.